Busch-Jaeger Bewegungsmelder – mittelständische Unternehmen aus Deutschland  

Busch-Jaeger BewegungsmelderSuchen Sie Busch-Jaeger Bewegungsmelder im Shop, erhalten Sie Geräte, die von einem mittelständischen Unternehmen aus Deutschland stammen. Genauer gesagt stammen die Busch-Jaeger Bewegungsmelder aus Lüdenscheid. Hier produziert das Unternehmen laut Busch-Jaeger Bewegungsmelder Test hochwertige Produkte für das Haus. Speziell werden laut Testbericht nicht nur Busch-Jaeger Bewegungsmelder angeboten, welche Bewegungen melden, sondern auch komplette Smart-Home-Lösungen. Alle Geräte lassen sich im Preisvergleich günstig kaufen und können swohl Innen als auch Außen montiert werden. Busch-Jaeger wurde vielfach als Testsieger in der Branche ausgezeichnet – zuletzt im Jahr 2006 als großes Unternehmen mit Goldauszeichnung.

Busch-Jaeger Bewegungsmelder Test 2017

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Busch-Jaeger": (4 von 5 Sternen, 30 Bewertungen)

Das Unternehmen Busch-Jaeger in der Übersicht

Busch-Jaeger Bewegungsmelder

  • Firmengründung von Busch-Jaeger im Jahr 1879
  • Mittelständisches Unternehmen
  • Weltweit rund 1.000 Mitarbeiter
  • Schneller Versand garantiert
  • Firmensitz in Lüdenscheid in Deutschland
  • Hersteller von Schaltern, Steckdosen, Dimmern und Bewegungsmeldern

Die Busch-Jaeger Bewegungsmelder im Testbericht

Das Unternehmen bietet Busch-Jaeger Bewegungsmelder in zwei Bauweisen an. Auf der einen Seite lassen sich Busch-Jaeger Bewegungsmelder für den Unterputz bestellen, doch es gibt auch den Sensor für den Aufputz. Beide Geräte arbeiten dabei allerdings sehr präzise und werden mit einem PIR Sensor angetrieben.

Die Busch-Jaeger Bewegungsmelder sind laut Busch-Jaeger Bewegungsmelder Test besonders hochwertig verarbeitet. Beispiel für sehr gute Produkte bildet die Wächter-Reihe von Busch-Jaeger. Diese Produktserie zeichnet sich durch ein einfaches aber elegantes Design aus, zudem besitzen die Geräte einen Erfassungsbereich von bis zu 12 Metern nach vorne und 4 Metern zur Seite – ideal für Wohnhäuser, so auch die Erfahrungsberichte und Erfahrungen der Käufer.

Neben dem Busch-Jaeger Bewegungsmelder gibt es dann noch die Präsenzmelder. Während des Busch-Jaeger Bewegungsmelder Tests hat sich gezeigt, dass die Präsenzmelder wesentlich empfindlicher arbeiten, doch müssen diese auch ständig Bewegungen registrieren. Sie melden Bewegungen nicht nur, sie lassen das LED Licht so lange angeschaltet, solange Bewegung im Raum stattfindet. Laut Bewertungen wird dies gern für öffentliche Gebäude genutzt. Im Preisvergleich zeigt sich, dass die Präsenzmelder höhere Preise aufweisen – sie sind also nicht so billig wie einfache Busch-Jaeger Bewegungsmelder.

Firma Busch-Jaeger Elektro GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1879
Produkte Steckdosen, Zeitschaltuhren, Bewegungsmelder, Dimmer, Präsenzmelder uvm.

Vor- und Nachteile von Busch-Jaeger Bewegungsmeldern

  • hochwertige Verarbeitung
  • elegantes Design
  • große Reichweite
  • teilweise recht hoher Anschaffungspreis

Weitere Produkte von Busch-Jaeger

Laut Busch-Jaeger Bewegungsmelder Test bietet das Unternehmen nicht nur Busch-Jaeger Bewegungsmelder an, sondern kann auch mit Schalterelementen oder Steckdosen im Testbericht überzeugen. So gibt es beim Unternehmen Montagedosen, USB-Ladegeräte, Dimmer und LED Leuchten. Letztere können laut Busch-Jaeger Bewegungsmelder Test ohne Probleme mit den Bewegungsmeldern kombiniert werden. Im Bereich „Multimedia“ gibt es zahlreiche Einbaugeräte, die sich mit den Smart-Home-Lösungen verbinden lassen. So können Sie ein digitales Radio in der Wand verankern oder auf eine Dockingstation für das iPhone zurückgreifen.

Tipp! Auch Lautsprecher, Mikrofone oder Displays lassen sich anbringen. Busch-Jaeger setzt im Bereich der Smart-Home-Lösungen auf Vielfalt und Individualität. Sämtliche Einbaugeräte lassen sich dann mit den Schalterprogrammen von Busch-Jaeger vereinbaren. So erhalten Sie ein einheitliches Design im gesamten Haus.

Die Schalterprogramme von Busch-Jaeger sind so aufgebaut, dass Sie sich unterschiedliche Designs für Lichtschalter aussuchen können. So gibt es nicht nur einfache Kunststoffschalter in weißer Farbe, sondern auch Modelle aus purem Edelstahl oder schwarzem Kunststoff. Busch-Jaeger beliefert aber nicht nur Heimanwender, sondern kann auch industrielle Unternehmen ausstatten. Hierfür gibt es spezieller Schalterprogramme mit Witterungsschutz.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Bewegungsmelder vs. Präsenzmelder
  2. Lunartec: Kabellose Außenleuchte mit PIR Bewegungssensor sorgt für Sicherheit
  3. Mini Bewegungsmelder – Bewegungsmelder zum Einbau