GEV Bewegungsmelder – Qualität vom deutschen Hersteller

GEV BewegungsmelderWenn Sie im Online Shop billig auf GEV Bewegungsmelder treffen, müssen Sie keine Angst haben, dass Sie hier auch eine mindere Qualität erhalten. Das Unternehmen GEV entwickelt Lichtsysteme und GEV Bewegungsmelder auf hohem Niveau, sodass Sie sicher sein können, hier auch sehr gut bedient zu werden. Die Lichtsysteme von GEV sind laut GEV Bewegungsmelder Test das Aushängeschild. Die GEV Bewegungsmelder werden mit ihnen kombiniert, können sogar als Präsenzmelder eingesetzt werden. Anschließen, einstellen und schon arbeitet der Schaltplan selbstständig, sodass die LED bei Bewegungen ein- und ausgeschaltet wird.

GEV Bewegungsmelder Test 2017

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "GEV": (4 von 5 Sternen, 4 Bewertungen)

Fakten und Details zum Unternehmen GEV

GEV Bewegungsmelder

  • im Jahr 1990 kam es zur Gründung
  • naher Bezug zu den Kunden
  • Firmensitz in Tangstedt
  • deutsches Qualitätsunternehmen
  • GEV wirbt mit einfacher Montage der GEV Bewegungsmelder
  • stetige Weiterentwicklung der Produkte
  • Hotline sorgt für Kundenkontakt

Die GEV Bewegungsmelder eingeschätzt

Das Unternehmen sortiert seine GEV Bewegungsmelder nach verschiedenen Kategorien. Laut GEV Bewegungsmelder Test müssen Sie sich im Bereich der Lichtsysteme im Online Shop umschauen, um die GEV Bewegungsmelder zu finden. Hier bietet GEV dann Bewegungsmelder für innen und außen, die sowohl im Unterputz verbaut werden, als auch nachgerüstet werden können. Der Sensor variiert in der Empfindlichkeit dann je nach Modell. Bewertungen und Erfahrungen zeigen, dass sich die GEV Bewegungsmelder günstig kaufen lassen, sie im Preisvergleich aber nicht immer die Nase vorn haben – dafür überzeugen die GEV Bewegungsmelder laut Testbericht in der Qualität.

Besonderer GEV Bewegungsmelder ist der Deckenmelder, der mit Infrarot arbeitet und einen Erfassungswinkel von 360 Grad besitzt. Die Erfahrungsberichte zeigen, dass das Modell sehr präzise arbeitet und nicht nur Menschen wahrnimmt, sondern auch Tiere oder Fahrzeuge erfassen kann. Der Decken-Bewegungsmelder wird extern angebracht, kann aber auch direkt beim Hausbau eingeplant werden. Hier variieren aber die Preise.

Neben dem normalen GEV Bewegungsmelder gibt es laut GEV Bewegugnsmelder Test auch den Präsenzmelder. Dieser arbeitet mit dem empfindlichsten Sensor und wird in der Regel in öffentlichen Gebäuden benutzt. Der Sensor registriert keine direkten Bewegungen, sondern zeichnet auf, wenn sich jemand im Raum befindet. Ist das der Fall, bleibt das Lichtsystem mit der LED angeschaltet.

GEV Bewegungsmelder gibt es aber auch für die Wand. Der GEV Bewegungsmelder Test zeigt, dass die Modelle in diesem Fall mit einem Erfassungswinkel von bis zu 200 Grad arbeiten können. Während andere Hersteller schon bei 120 Grad enden, fangen die Modelle von GEV hier erst an.

Tipp! Alle Bewegungsmelder können anschließend mit einem Lichtsystem des Unternehmens verbunden werden. Hier bietet GEV nicht nur normale LED-Leuchten an, sondern auch LED-Strahler, mit weit über 50 Watt an Leistung. Alternativ gibt es auch kleinere Modelle, mit 3 oder 4 Watt, die sich dann außen für den Garagenbereich eignen.

Die Hauskommunikation bei GEV

Abseits der GEV Bewegungsmelder hat das Unternehmen auch eine weitere Sparte, die sich mit dem Haus beschäftigt. Im Bereich der Hauskommunikation können Sie fortschrittliche Technik kaufen, die sich meist in jedem Haus nachrüsten lässt. Laut Bewertungen sind die Türsprechanlagen von GEV gern gesehen. Sie arbeiten mit verschiedenen Funktionen. In der Standardausführung erhalten Sie eine Türsprechanlage aus Aluminium, welche dann mit einem Hörer verbunden ist. Wer höhere Preise zahlen möchte, kann auf die Multimedia-Türsprechanlagen zurückgreifen. Diese arbeiten mit einem TFT-LED-Flachbildschirm, welcher im Haus angebracht wird. Das Gegenstück dazu ist eine Kamera, die an der Türklingel angebracht ist. So dient das Modell als moderner Türspion.

Wer sein Haus zusätzlich vor Dieben schützen möchte, kann auf die Sicherheitstechnik vertrauen. GEV verkauft nicht nur Kamerasysteme, sondern bietet Ihnen auch Dummy-Kameras an, die als Atrappen abschrecken sollen.

Firma GEV GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1990
Produkte Lichtsysteme, Türsprechanlagen, Funk Türgongs, Brandschutzprodukte, Bewegungsmelder uvm.

Der Brandschutz von GEV

Wer sein Haus zusätzlich vor Feuer schützen möchte, greift auf die Rauchwarnmelder des Unternehmens zurück. GEV verkauft nicht nur Warnmelder für Rauch, sondern auch Hitzemelder, die meist in der Küche angebracht werden. Auch Gasmelder werden im Online Shop angeboten. Sollte dennoch einmal etwas passieren, gibt es bei GEV Pulverlöscher, Feuerlöschsprays und Rettungsleitern.

Vor- und Nachteile eines GEV Bewegungsmelders

  • hochwertige Verarbeitung
  • großes Produktportfolio
  • sehr guter Kundenservice
  • einige Modelle sind nicht ganz billig

GEV Bewegungsmelder günstig kaufen und einen schnellen Versand sichern

Wer sich günstige Bewegungsmelder zulegen möchte, der sollte einen Blick in das Sortiment von GEV werfen. Gerade die einfachen Bewegungsmelder sind im Preisvergleich sehr gut. Wer mehr Geld bezahlen möchte, der sollte sich die empfindlichen Präsenzmelder anschauen. Alternativ bietet das Unternehmen auch Sicherheitskameras an, die als Dummys, aber auch als echte Kameras funktionieren.